SERIE: Alternative Badeseen – Der Brombachsee (6 von 7)

Brombachsee (ca. 150 km*)
Das weit entfernteste Ziel, aber sicherlich einen Ausflug wert, ist der Brombachsee, im fränkischen Seenland zwischen Gunzenhausen und Pleinfeld. Der Große Brombachsee ist heute eine der Hauptattraktionen der Region. Das liegt auch an der „MS Brombachsee“, dem Fahrgasttrimaran, der zu einem Ausflug aufs Wasser einlädt. Auch am Ufer gibt es einiges zu erleben. Gleich fünf Freizeitanlagen sorgen am Großen Brombachsee dafür, dass jeder Urlauber auf seine Kosten kommt: Die Anlagen Ramsberger Strand, Pleinfeld, Allmannsdorf, Enderdorf am See und Absberg-Seespitz bieten alles vom Beach Volleyball über Biergarten, Kinderspielplätze und Sandstrände bis hin zu Segelschulen. In seinem sich nach Osten hin öffnenden Tal wird der Große Brombachsee von Wäldern eingerahmt. Besonders Sportler lieben die 870 Hektar große Wasserfläche zwischen Absberg und Pleinfeld: Hier werden Surfer, Kitesurfer, Segler oder sogar Taucher glücklich. In Ramsberg am Brombachsee befindet sich der größte Binnensegelhafen Deutschlands mit 600 Wasser- und 150 Landliegeplätze – direkt an der Freizeitanlage Ramsberg am See.
01.09.17 Magische Momente Brombachsee

*ungefähre Entfernung von Dachau

honey-sue

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close