SERIE: Alternative Badeseen – Der Kratzmühlsee (4 von 7)

Kratzmühlsee (ca. 110 km*)
Warum immer in den Süden fahren, wenn im Norden ebenso schöne Ausflugsziele warten. Eines davon ist sicherlich der Kratzmühlsee im Naturpark Altmühltal. Der kleine hübsche Badesee liegt zwischen Beilngries und Kinding, direkt an der Altmühl, und ist gut über die Autobahn A9, Abfahrt Eichstätt zu erreichen. Hier finden Erholungssuchende und Familien alles, was sie für einen perfekten Sommertag am See brauchen: einen kleinen Sandstrand mit flach abfallendem Ufer für die jüngsten Besucher, sonnige Liegeplätze und Wiesenbereiche mit schattenspendenden Bäumen, einen Kinderspielplatz, Bolzplätze und Tischtennisplatten und einen Ruderboot- und Tretbootverleih. Wer Lust hat, mal wieder Minigolf zu spielen, wird ebenfalls nicht enttäuscht. Auch auf den Kaffee und das Kaltgetränk muss niemand verzichten. Unmittelbar am Ufer verwöhnen die Gastronomen des Seerestaurant Kratzmühlsee sowie des Wirthauses zur Kratzmühle ihre Gäste. Und wer über Nacht bleiben will: Direkt an der idyllischen Altmühl, nur 100 Meter vom See entfernt, bietet der Campingplatz Kratzmühle Platz für 400 Camper. Der Zugang zum See ist kostenlos, Parkplatz für 5 Stunden kostet ein Euro.

*ungefähre Entfernung von Dachau

honey sue

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close