ECHO e.V.

ECHO e.V.
ECHO e.V., 1990 gegründet, ist ein gemeinnütziger Verein und freier Träger der Jugendhilfe nach §75 KJHG. Unser Leitbild lautet: „Es ist normal, verschieden zu sein“. Ziel der Arbeit im ECHO e.V. ist es, dieses Bewusstsein gemäß dem Anspruch von Inklusion zu fördern und kulturelle Bildung im Sinne von Bildung zur kulturellen Teilhabe für alle Menschen erlebbar zu machen. Wir arbeiten mit Methoden der Kultur-, Spiel-, und Erlebnispädagogik sowie nach den Grundsätzen der kulturellen und politischen Bildung. Unser Angebot ist barrierefrei. DAKS ist die Abkürzung für die „Dachauer Kreativschmiede“ des ECHO e.V., die Kinder- und Jugendkunstschule für die Stadt Dachau und den Landkreis. Seit 2013 hat die Einrichtung dank der Unterstützung von Stadt, Landratsamt und Sparkasse einen eigenen Standort in den Räumen der Stadtbüchereifiliale am Klagenfurter Platz. Zusätzlich bietet ECHO e.V. Lesenächte in der Stadtbüchereifiliale am Ernst-Reuter-Platz an. Die Kurse der Zirkusschule finden in der Turnhalle an der Brunngartenstraße statt.