Ferienlager – alles für Einsteiger bis Experten

Die Ferien sind während des Schuljahres doch das, worauf wir uns alle am meisten freuen. Kurz vor dem Ferienbeginn kann es sicher kaum einer mehr erwarten, endlich frei zu haben. In welche Abenteuer werden wir uns dieses Jahr stürzen und welche wird die spannendste Geschichte sein, die es später in der Schule zu erzählen gilt? Für alle die sich in den Herbstferien mal wieder langweilen, gibt es für die nächsten Ferien tolle Alternativen.

Ferienlager in deiner Nähe
In einem Ferienlager gibt es eine Menge zu erleben. Ihr lernt im Handumdrehen viele neue Freunde kennen und auch die Betreuer sind immer für einen Spaß zu haben. Bei Juvigo findet ihr eine große Auswahl an verschiedensten Programmen, die genau zu euren Plänen passen. Wenn ihr in ein Ferienlager möchtet, müsst ihr in der Region nicht lange suchen. In Fürstenfeldbrück gibt es eine aufregende Kinderfreizeit mit Ausflug nach München. Auch im größeren Umkreis findet ihr alles, was das Abenteurer-Herz begehrt. Ihr möchtet auf Pferden durch die Felder reiten oder wie die Ritter in einer echten Burg übernachten? Möchtet ihr euer Englisch verbessern, Tanzchoreografien einstudieren oder neue Sportarten kennenlernen? Alles kein Problem! Bei Juvigo findet jedes Hobby seinen Platz.

Ferienlager für Experten
Wenn ihr schon öfters im Ferienlager wart, seid ihr vielleicht bereit, etwas weiter wegzufahren. Auch da gibt es viele Angebote mit bequemer, betreuter Anreise ab München. Wie wäre es mit einem Outdoor-Adventure Camp in Österreich? Auch für die Älteren unter euch ist etwas dabei. Wenn ihr gerne in die Sonne fahrt, ist eine Jugendreise nach Spanien oder Kroatien genau das richtige. Falls ihr mehr der Städtetyp seid, warten London, Berlin oder Prag auf euch und für die Naturfans geht es mit
dem Kajak durch Schweden.

Ski und Snowboard Camps
Was wäre ein Winter ohne Pisten-Panorama? Schnappt euch eure Freunde und fahrt in die Berge!
Egal ob Anfänger oder Profi: Im Wintersport-Camp wird genau auf euer Können eingegangen.

 

Kontakt: beratung [at] juvigo [dot] de
030 86 800 10 60

www.juvigo.de

(Anzeige)