Kostenloses Feriencamp von KEINE MACHT DEN DROGEN

Kostenloses Adventure Camp mit Transfer aus München

100 Jugendliche im Alter von 11 bis 15 Jahren können sich jetzt wieder für ein kostenloses Abenteuerwochenende in Regen vom 12. bis 14. Juni 2020 anmelden. Draußen in der Natur zelten, abends am Lagerfeuer neue Freunde kennen lernen, im Hochseilgarten und beim Outdoor-Training eigene Grenzen überwinden, gemeinsam Abenteuer erleben und Spaß haben. Langeweile kommt hier bestimmt nicht auf! In interaktiven suchtpräventiven Workshops erfahren die Teilnehmer viel Wissenswertes zum Thema Sucht und lernen z.B. richtig „Nein“ zu sagen.

Die Teilnahme am Adventure Camp in Regen ist kostenlos und beinhaltet die Unterbringung in Zelten, Vollverpflegung sowie An- und Abreise per Bus und Bahn vom Sammelpunkt München.

Anmeldungen sind bis 10. April 2020 unter www.kmdd.de/angebote/adventure-camp möglich.

Kostenloses Leadership Camp von KEINE MACHT DEN DROGEN

Für 20 besonders engagierte und interessierte 14- bis 17-jährige Jugendliche besteht die Möglichkeit, am weiterführenden Leadership Camp vom 30. September bis 4. Oktober 2020 in Walsrode teilzunehmen. Auf dem Stundenplan stehen: Teambuilding, Erlebnispädagogik, ein Rhetorik-Training, das selbstständige Anleiten von Gruppen sowie suchtpräventive Themen. Im Leadership Camp werden die Teilnehmer zu Junior Betreuern ausgebildet, die im Folgejahr die Adventure Camps unterstützen. Für Jugendliche, die mit ihrer Bewerbung überzeugen, ist auch das Leadership Camp kostenlos (exkl. Anreise).

Infos zur Bewerbung unter www.kmdd.de/angebote/leadership-camp

Ansprechpartnerin:
Sandra Högel
Tel.: +49 89 85639961
Fax: +49 89 85639967
E-Mail: sandra [dot] hoegel [at] kmdd [dot] de

KEINE MACHT DEN DROGEN
Gemeinnütziger Förderverein e.V.
Agnesstr. 34, 80798 München

www.kmdd.de

(Anzeige)