Streit um die Familienförderung – Diskutiert mit!

Welche Unterstützung brauchen bayerische Familien wirklich? Wann gibt es endlich genügend Kita-Plätze? Wie sieht eine gute Kinder- und Familienpolitik aus? Warum sind Eltern so gestresst wie nie? Machen Eltern was falsch oder liegt es doch an den Rahmenbedingungen?

Die Politiker greifen uns Familien finanziell unter die Arme, aber ist es das, was Familien wirklich aus dem Hamsterrad rausbringt?

© Julius Kolb BR

Darüber können die Bürgerinnen und Bürger mit der bayerischen Staatsministerin für Familie, Arbeit und Soziales, Kerstin Schreyer und der Chefin der Bayern SPD, Natascha Kohnen diskutieren. Einfach einen der limitierten Plätze ergattern, in dem man sich  kostenlos anmeldet per Mail: jetztredi [at] br [dot] de oder unter 089/5900-25299 (werktags von 09:00 – 17:00).

Ort: DAH) Dachau, ASV Theatersaal,   Gröbenrieder Str. 21
Datum: 21.11.2018
Einlass: 19:15 Uhr, Sendungsbeginn: 20:15 Uhr

Sie können oder wollen nicht vor Ort sein, dann diskutieren Sie online mit. Sagen Sie  Ihre Meinung unter www.facebook.com/BR24 oder schreiben Sie eine Mail an jetztredi [at] br [dot] de  oder schalten Sie ein am Mittwoch, 21.11.2018 um 20.15 Uhr im BR Fernsehen.

(Anzeige)